Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2018 angezeigt.

3 Shades of Grey und ein bisschen Rot

Ein Wandquilt 1x1 Meter Ich mag diesen 3D Effekt sehr.  Kommentar meines Mannes zum Quilt: "Ganz schön, aber ein bisschen wenig Farben" Da hat er natürlich recht, aber bei diesem Quilt  finde ich das Unbunte schon ganz schön und passend. Gesehen in "Lena`s Patchwork " Da ist die Anleitung in Zentimeter, und ich kann mir nicht helfen, das ist einfach nichts für mich... -wenn ich  z.B. x,25 oder x,75 cm zuschneiden muss bin ich schon genervt. Ist natürlich reine Gewöhnung, ich da einfach nicht (mehr) flexibel genug. Ich meine, ich habe es ja geschafft, das Muster ganz ordentlich zu nähen, aber persönlich finde ich es viel, viel einfacher in Inch zu nähen. Und hätte ich den Text in der Zeitschrift vorher ordentlich gelesen, hätte ich gesehen, dass das Muster im Original in Inch ist. 3 Shades of Grey Quilt Pattern  https://www.quiltingcompany.com/store/3-shades-of-grey-digital-quilt-pattern Designed and made by Caroly

Das Free Book vom letzten Post...

Ich habe jetzt einen anderen Link bzw. die Internetadresse die direkt zur Pdf-Datei führt in das Posting eingesetzt.  guckst du hier:  https://iliketoquiltblog.blogspot.com/2018/07/bloggen-oder-nahen.html  Apopos Raumwunder Natürlich habe ich auch das Bionic Gear Bag genäht,   da kommt man nicht drumherum wenn man wie ich gerne Taschen näht. Sie ist super, aber die "Bernina-Tasche" aus dem letzen Post gefällt mir von der Größe her besser.

Bloggen oder Nähen?

Das Wetter war heute tatsächlich so, dass ich es durchaus im Nähzimmer unterm Dach hätte aushalten können, aber dann bin ich irgendwie doch nicht dazu gekommen....  Nur gut, dass ich neulich schon diese Tasche genäht habe.  Eine geräumige Tasche für mein Nähmaschinenzubehör, der Stoff schreibt den Zweck vor. Das Grundmuster ist der "Kulturbeutel Nina" ein freies Muster von Kunst und Markt https://www.sewunity.de/schnittmuster/5948-kulturbeutel-nina HIER GEHT ES DIREKT ZUR PDF-DATEI http://www.kunstundmarkt.com/ebooks/AnleitungNina.pdf (Link markieren/kopieren und im Browser einfügen)   Ich sage VIELEN DANK! Die Seiten habe ich mit S320 verstärkt, die Taschen mir H250 und den Außenstoff mit H630. Einen teilbaren Reißverschluss eingenäht, damit man die Tasche vollkommen aufmachen kann. Das habe ich zugegebenermaßen vom Ultimate Carry all Bag abgeguckt.  https://www.etsy.com/de/listing/241871190/ultimate-carry-all-bag-for-any-kind-of Die ist auch