Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2012 angezeigt.

Thread case SAL....

-gerade noch geschafft ☺ Fiel mir doch tatsächlich neulich dieses tolle Muster in die Hände, ein Nadelkissen mit Nähgarnfächern, genau richtig für die Juni Aufgabe des SewingRoom Sew Alongs. Gestern Abend schnell genäht, Aufgabe erfüllt *smile* Liebe Nicole, vielen Dank für die Anleitung, ist perfekt.   Hier bewahre ich meine Seidengarne zum applizieren auf, und hier die Anderen, neue Farben gibt es nicht, habe keinen Platz mehr dafür *lol*
Die Aufgabe des vergangenen Monats, eine Nähmaschinenhaube, habe ich nicht erfüllt... -ich zeige mal mein NäMa-Staubschutz. Ein Freihandquilt-sampler, vor Jahre in einem Kurs genäht, zu hässlich zum Aufhängen und zu schade zum wegschmeißen... -mittlerweile auch von der Sonne ausgebleicht, aber genau richtig um ganz schnell über die Nähmaschine zu werfen ☺ Nach dem Kurs, war ich so entmutigt,  fand mich für das Freihandquilten absolut ungeeignet. Zudem sollten wir auch freihand in die Stoffe schneiden, ohne Lineal !!!! Das war damals gar nichts fü…

Taschen und Beutel in Farbe...

-z.B. die "Johanna"  aus dem "Tolle Taschen selbst gemacht" Buch von Miriam Dornemann. Meine Ausführung mit Paspel, weil ich entdeckt habe,  dass ich den perfekten Nähmaschinenfuß (Stitch in the Ditch) dafür habe. Die Nähmaschine habe ich "erst" 10 Jahre, bin gespannt was sie sonst noch kann *lol*
Geräumiger Einkaufsbeutel aus dem Buch "Alles im Griff" von Anne-Pia Godske Rasmussen Und last but not least einen Köcher für meine Lineale,  sehr praktisch und ratz fatz gemacht aus 80 cm Bastelfilz und ein Stück Gurtband.

June FMQ Challenger

Momentan bin ich zwar ein bisschen in Zeitnot (weil ich am Liebsten ganz viel auf sofort machen möchte ;-) aber alles ist gut und Zeit für die monatliche Freihandquiltübung muss sein ☺   Das Juni Tutorial ist von Cindy Needham, und sehr gut und ausführlich gemacht.  http://sewcalgal.blogspot.de/2012/06/june-fmq-challenge-by-cindy-needham.html Mein Übungsstück ist 25x25 cm.

May the Fabric Fairy always keep your Stash filled!

Möge die Stofffee dafür Sorge tragen, dass deine Stoffvorräte immer voll sind! Fast ein Jahr lag die Puppe unfertig herum, jetzt hat sie endlich ein Gesicht, schöne Haare, sowie Finger und Zehen bekommen.  Und weil sie so lange auf die Fertigstellung warten musste,  bekam sie jede Menge "Goldschmuck" ☺ Das Muster für die Puppe habe ich aus einem Buch von Anne-Pia Godske Rasmussen. Der Link zum Buch als auch Tips zum wenden der langen Beine, ist in diesem Beitrag.


Rezept- Einkaufs- und Buchempfehlungen

Erdbeeren mit Sahne kann man auch so genießen ☺ Das Rezept für diese lecker Erdbeerschnitte habe ich hier gefunden. Dafür vergebe ich 100 Punkte! Beim Kafferöster kann man jetzt super schöne (Kerzen-) Ständer für die Schneiderpuppe günstig erwerben. Ich habe mich sehr gefreut, und gebe zu, dass die Schneiderpuppe so doch erheblich eleganter aussieht, als auf meinem selbst gebastelter Ständer *lach* Ich habe entdeckt, dass man Leah Days Bücher zum Freihandquilten auch beim großen Onlinebuchhändler kaufen kann. Da habe ich natürlich gleich zugeschlagen und ich bin von diesem Buch restlos begeistert, so dass es wirklich ernst gemeint ist, wenn ich in der Überschrift Buchempfehlung geschrieben habe.  Aber seht selbst, hier kann man im Buch blättern. Das einzige Manko ist, dass diese Ausgabe im Gegensatz  zu der Ausgabe, die man bei Leah direkt kaufen kann, keine Spiralbindung hat... Na dafür war es schnell hier und für die gesparten Porto-kosten kann ich ja eine Spiralbindung im Copyshop …

Spicy Spiral Table Runner....

- meets Tilda.  Also 2 Prämieren auf einem Schlag, denn weder hatte ich bisher mit meinem 10° Lineal gearbeitet noch mit Tilda-Stoffen gearbeitet, und Beides hat mir gut gefallen! Eine Wiederholung kann bestimmt nicht ausgeschlossen werden *lach* Das Muster habe ich hier gekauft, und in diesem Fall bestimmt auch nicht bereut, denn ohne Anleitung  hätte ich den Läufer nicht nähen können... Das Quiltmuster (Loop-D-Loop Seite 6/6) habe ich  bei Patsy Thompson gefunden hier ist der Link dorthin.  Es gibt etliche Muster zum Freien Download.  Da habe ich doch hier wieder Glück gehabt, und schönes Werkzeug von John James gewonnen ☺
Bis dann... 

Ich habe..

-momentan zu wenig  Zeit um alle eure schönen Blogs zu besuchen und leider auch dafür mich für die  netten Kommentare persönlich zu bedanken, (das hält euch aber hoffentlich nicht davon ab weiter zu kommentieren :-) aber sonst ist Alles gut und der Kaleidoskopquilt ist fertig ☺ 135x190 cm, Baumwollbatting und FMQ-gequiltet, und weil die Vorderseite doch sehr wild ist, habe ich  einen schönen Amy Butler Stoff für die Rückseite gewählt.

Lige nu har jeg for lidt tid til at blogge, og desværre heller ikke tid til, at svare på og takke for de dejlige kommentare (men det afholder forhåbentlig ikke nogen fra at skrive én :-) Bortset fra det, så er alt godt og min Kaleidopskopquilt er færdig ☺ 135x190 cm, bomuldsbatting og frihåndsquiltet, og eftersom forsiden er ret vild har jeg valgt et flot Amy Butler stof til bagsiden.
Ha´det godt!
Machts gut !