Direkt zum Hauptbereich

antiquariat

 
 Moin, moin....- mal schnell ein neues Posting.
Die Regale meines Antiquariats sind voll  
 Vielen Dank für die lieben kommentarer zur Tasche im letzten Posting.
Ich habe kein Vlies für die Tasche gebraucht, weil der Schwedische Dekostoffe den ich für die Tasche gebraucht habe, in sich fester ist als normaler Patchworkstoff und da an allen 4 Seiten eine Tasche ist, ist sie also überall 3-Lagig. Den Ring habe ich mit dem wunderbare Wendewerkzeug von Prym gewendet und gestopft, das ist damit zwar immernoch schwer, aber das Ergebniss ist schön glat und fest. Ich kann sehr empfehlen für solche Stopfarbeiten, ein günstiges Kopfkissen (in diesem Fall, soll es keine Kugelfaserfüllung sein, die ist zum Stopfen von z.B. Sprocketkissen geeignet ;-) aus den Bettenfachgeschäft zu holen. Die Füllung aus so einem Kissen ist schön locker und preislich kommt man da sehr gut weg.
Liebe Grüße
 
Posted by Picasa

Kommentare