Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2011 angezeigt.

Nun tanzen die Kobolde...

-um die Feuerstelle, die mit Steinen umrundet, auf einer Blumenwiese im Wald, lodert. Sollten die Menschen kommen, können sie sich ganz schnell in ihre Pilzhütten verstecken ☺ Die Kobolde gibt es hier. Ich melde mich zurück, und ich freue mich sehr darauf durchs Blogland zu surfen in den nächsten Tagen. Der Urlaub i Südafrika war super! Wir haben viel gesehen und erlebt, ich habe sogar ein riesiges Patchworkgeschäft besucht und finanziell ein wenig unterstützt ;o) aber mehr dazu einen anderen Tag. Seit fast 38 Stunden auf den Beinen, da ist es nun höchste Bettzeit, morgen soll wieder gearbeitet werden*smile* Eine schöne Überraschung lag in der Urlaubspost ☺ Katrin hat mir dieses schöne MugRug geschickt, einfach so! Ist das nicht toll?! Ich habe mich ganz doll gefreut ☺    I min feriepost lå denne fine MugRug sammen med et sødt brev, ein glædelig overraskelse fra Katrin Nu danser skovnisserne hånd i hånd omkring lejerbålet, som omrandet af sten, ligger i et stort blomsterbed midten i sko…

KOBOLDE....

- am Indischen Ocean,
und als ich ums Haus ging, entdeckte ich auch diverse Pilzhäuser!
Ich wünsche alle schöne Ostertage, bis bald! 
Liebe Grüsse Bente
Vielen Dank für die Besuche meines Blog, sobald ich schnelleres Internet habe, kann ich auch meine E-Post bearbeiten, bis dahin werde ich meine Kobolde und die Pilzhäuser lieber schnell zusammennähen, sonst gehen sie evt. baden *lach*
! Skovnisser ved det Indiske Ocean, und da jeg gik rundt om huset, opdagede jeg diverse svampehytter! Jeg ønsker jer en god påske!

Dear Jane red/white

Ich mache Pause, und zeige deshalb, und aus aktuellem Anlass, 
ein Eye Candy.
Meine Baby Jane in Rot und Weiß,
nach dem Original von Jane A. Stickler.
Soweit es möglich war, maschinengenäht und handgequiltet.
Fertig gestellt in 2007, mein wichtigster und schönster Quilt, 
kein Quilt übersteigt meiner Meinung nach "Dear Jane". 
Der aktuelle Anlass,ist die Rot/Weiß Quiltaustellung
in New York, leider schon gewesen, 
aber hier gibt es wunderschöne Fotos.
Natürlich freue ich mich weiterhin auf viele Besucher und Kommentare, bis dann...
Eye Candy fordi jeg holder pause. 
Min Baby Jane i de danske red/white dynamite farver.
Syet så vidt det var muligt på maskinen og håndquiltet efter 
Jane A. Stickeler`s original Dear Jane.
Det er min vigtigste og smukkeste quilt, 
intet overgår efter min mening "Dear Jane"
Her er et link til en kæmpe udstilling i New York, udelukkende med rød/hvide quilts. Synes du om hvad du ser, så sig det videre og efterlad en kommentar ☺ l

Ich packe....

-meinen Nähkoffer ☺ Nähen möchte ich die goldigen Kobolde von Hilde Klatt. Ich habe Scraps aus meiner Schatzkiste rausgesucht,  und ich hoffe, dass ich an alles gedacht habe.  Jeg pakker min kuffert med stof og pap. Jeg vil sy søde skovnisser efter et mønster af Hilde Klatt. Her kan man downloade filen til nisserne. Jeg håber at jeg har husket det hele ☺ Gestern im Moda Bake Shop Blog (immer in meiner Blogliste) entdeckt: Ein ganz ausführliches Tutorial für Cathedral Windows, dort zum Kissen verarbeitet, aber wer das Muster nur ausprobieren möchte, könnte ja auch ein Nadelkissen daraus machen ☺... -und "zufällig" *lol* gerade bei YouTube entdeckt, ein 5 min. Video zum gleichen Blok, aber 3D und ganz schnell gemacht. Set Moda Bake Shop (altid i min blogliste): Meget udførlig tutorial til Cathedral Windows, der brugt til en pude, men man kan jo også bare sy en nålepude for at prøve blokken ☺.... -og helt "tilfældig" har jeg fundet en 5 minutters video på YouTube, til den s…

Gewonnen hat...

Katrin, herzlichen Glückwunsch liebe Katrin ☺
Ich hoffe, dass du die Leselise gebrauchen kannst.
Vielen Dank an alle die mitgemacht haben, ganz liebe Grüße Bente I like to Quilt

3D zum Dritten....

Sehr gerne zeige ich hier meine 3D-Kugel, angefangen im letzten Sommer. Schnell stellte sich das Nähen der Blöcke als sehr wenig spannend heraus, und so wurde daraus ein sehr langsam wachsendes Projekt. Fertiggestellt habe ich den Quilt endgültig letzten Sonntag, und seitdem kann ich ihn mir, wegen meines Schwindels, nicht angucken ☺ Das ändert sich aber hoffentlich sehr bald, denn ich bin doch ganz schön froh die Kugel geschafft zu haben, war gar nicht einfach... Die LogCabins habe ich mit der Maschine auf Papier genäht, und anschließend die Blöcke mit Hand an einander genäht. Gequiltet wurde mit der Maschine in der Naht und, wie man es an dem unteren Foto besser erkennen kann, habe ich den Rand in LogCabin Muster gequiltet. Größe 80x80 cm. Ich hatte 2x1½ Meter Stoff am Anfang und nicht alles verbraucht.  Das Muster hat lerusisik gemacht, und hier gibt es ihn  zum freien Download, es ist eine russische HP,  aber da sind viele Fotos, die die Arbeitsschritte beschreiben,  so braucht man den…