Direkt zum Hauptbereich

Die Featherweight aktivieren und benutzen!!! Two Colours Challenge, Restefest, Set of the Year, X-Block Ruler

Seit der "Elephantparade" vor 3 Jahren habe ich diese
süße Nähmaschine nicht benutzt.
Deshalb habe ich mir diesen Vorsatz auf meiner neuen "to do Liste" gesetzt.
Außerdem habe ich die UFO Liste vervollständigt und
meine Liste mit den fertigen Tops, die "nur noch" gequiltet werden müssen.
Hier meine alten Listen, im Vergleich hat sich Einiges getan,
und trotzdem sind die neuen Listen nicht kürzer.
Na ja alles normal oder ;-)
 Ich habe den Zettel mit "AUFRÄUMEN" mühevoll abgearbeitet
und dabei sogar noch mehr UFO´s gefunden 😲
Nach dem Aufräumen "musste" ich natürlich etwas von meinen Listen machen,
ich entschied mich für die Featherweight "Aufgabe"
in Kombination mit diesen Challenges:

Two Colours #1 Schwarz/Gelb 

 Oh ha das sind ja echt mich meinen Lieblingsfarben,
um so spannender und

Restefest- 2018- die ersten Werke

 in meinem Stoffvorrat fand ich glücklicherweise etwas Gelb

sets-around-year-der-februar

  gerade ausreichend für ein Tischset.
Ein Flechtmuster  mit dem Mini 6,5" X-Block Ruler
Das Kleine Lineal habe ich noch nie benutzt, darauf gekommen bin 
ich durch Marion`s Blogpost und dabei erinnerte ich mich auch an 
Sandras Posting mit Tutorial!
Hier das Muster in Schwarz/Weiß,
es hat Spaß gemacht und ging auch ganz einfach.
Hier  ein Post von mir von 2011, 
da habe ich schon mal einen Läufer und eine Gardine
 mit dem X-Block Ruler genäht.

Macht´s gut!


Kommentare

  1. Hallo Bente,
    WOW, deine To-Do-Listen sind beeindruckend. Besonders, weil du auch noch wirklich alles machst, was da drauf steht! Aufräumen- da drücke ich mich auch schon wieder seit... Wochen? .. drum herum.
    Ich bin gespannt auf deine werke.
    Alles Gute und viel Spaß weiterhin, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  2. LiLie Bente, da hash du dir aber vvie Arbeit gemacht. Dein Set sieht wunderschön aus.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bente, toll, dass Du Deine Kleine wieder aktiviert hast und gleich ein tolles Tischset entstanden ist! Wenn frau die ToDos so aufschreibt, kriegen sie gleich nochmal eine andere Bedeutung, oder? Aber Du schaffst sie alle, da bin ich ganz sicher :o)
    Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bente,
    ich bin beeindruckt, wie akkurat du deine Listen führst. Vielleicht sollte ich auch einmal anfangen, meine to-do's aufzulisten. Das Muster des neues Tischsets gefällt mir sehr gut. Ich habe dieses Lineal hier auch liegen und wusste gar nicht, dass man dieses tolle Muster damit nähen kann.
    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. hej Bente, jeg får sved på panden når jeg kigger på dine lister ;-)) Men jeg er overbevist om at du når at flue det meste af. Jeg er lidt ked af at Martins sweater står så langt nede på listen ;-) Hiv den op og vupti bliver den færdig.
    Din dækkeserviet er kanonflot og beviser at det kan blive flot, selvom man ikke er til Biene-Maja- eller BVB-farver !

    knus
    Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bente,
    Mensch, das ist ja ein Rundumschlag - besser als Ü-Eier *gg* Dein Set ist super geworden. Zu dem Muster habe ich auch nono ein Ufo.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bente,
    das Muster finde ich sehr interessant. Das müsste auch auf einem großen Quilt klasse aussehen.
    Beeindruckend sind deine To Do Listen. Ich sollte auch mal Buch führen dann wäre ich nicht so überrascht wenn so wie jetzt beim Aufräumen ein einiges zu Tage tritt.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bente,
    du bist also auch so ein Listen-Mensch. Ohne meine Listen würde ich noch mehr den Überblick verlieren. Toll was du schon alles Durchstreichen konntest.
    LG Trillian

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bente,
    na, das klingt doch sehr nach einem PLAN! Deine Listen sind beeindruckend, besonders im Vergleich mit den alten - Du scheinst das Thema "Beenden" schon länger zu verfolgen.
    Das Set ist wunderschön geworden. Ein tolles Muster.
    Aufräumen ist hier auch angesagt, das Nähzimmer hat es dringend nötig...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bente,
    ich habe mir auch eine Arbeitsliste gemacht damit ich den Überblick behalte.
    Dein Tischset mit dem Flechtmuster gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  11. Der kleine Quilt ist sehr schön und auch in sw macht er sich gut! Schön dass Du gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen hast. Du weißt schon dass Du die Featherweight öfters benützen solltest.... tus für mich, die immer sehr gerne Sachen sieht die Du damit genäht hast!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. Ohja, die kleine süße Featherweight, die müsste ich auch mal wieder aktivieren ... sie tut mir richtig Leid ... aber die große Maschine steht immer so einsatzfähig da ... vielleicht schließe ich mich dir an und reaktiviere sie mal!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Das Tischset in schwarz/gelb sieht schick aus, gefällt mir! obwohl ich eher nicht so der Typ mit geradlinigen Formen bin, ich mag es lieber rund, oval und verschnörkelt. Ja, aufräumen sollte ich auch mal! Lach
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bente,
    Deine Listen sind ja beeindruckend, obwohl Du offenbar schon so Einiges geschafft hast. Lachen mußte ich über den Hinweis " aufräumen" ..... . Seitdem ich alle 4 Wochen Nähbesuch bekomme, versuche ich generell mehr Ordnung zu halten. Bisher klappt es ganz gut.
    Und dies Lineal erscheint mir sehr interessant, da werde ich wohl mal in mich gehen ..
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bente,
    ja, meine Featherweight steht auch schon einige Jahre unberührt in ihrem Koffer und ich habe in der letzten Zeit oft gedacht, ich sollte sie mal auspacken und schauen, ob sie überhaupt noch näht. Und mein Nähzimmer aufräumen sollte ich auch mal wieder. Aber wenn die Zeit eh schon kanpp bemessen ist, näht man lieber in dieser kurzen Zeit als aufzuräumen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  16. Vielleicht sollte ich auch mal Listen schreiben? Ich bewundere das sehr bei anderen, bei mir selbst glaube ich, wird es vielleicht nicht funktionieren. Ich kenne mich:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Das Set ist total toll. Ein interessantes Muster! Da schaue ich mir gleich mal deine Links an.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  18. Ein Set ist total klasse.
    Aber deine To do Liste ist herrlich,ich werde auch Zettel schreiben und an eine Pinwand heften.
    Muß doch ein tolles Gefühl sein immer wieder ein Zettel zu entfernen.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bente, ein tolles Set hast du genäht. Ja, das kleine Lineal steht bei mir zur Zeit auch hoch im Kurs und das Webmuster wirkt total klasse.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  20. Also, mich begeistert ja meisten diese nostalgische Nähmaschine. Nein, natürlich auch dein Set mit dem interessanten Muster.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bente,
    das schaut nach viel Arbeit aus.... Dein Set sieht wunderschön aus. Dieses Muster finde ich ganz faszinierend.
    Deine Listen auch...und ja wenn man beim Aufräumen ist, finden sich immer noch mehr Ufos an, das geht mir auch so...;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente