Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2016 angezeigt.

Pincushions Cathedral Window und ein Tip zum Obertransportfuß

Neulich als das Quilten nicht so klappte, bekam ich Lust dazu dieses Muster wieder zu nähen. Nicht weil ich noch mehr Nadelkissen brauche, und auch nicht weil es wirklich praktisch ist die kleinen Klammern darauf aufzubewahren.....-ganz im Gegenteil ;-)  Nein, nur weil sie schön sind☺ Zu erst diese 2 nach diesem Video 
Das Foto ist für mich als Erinnerung, falls ich irgendwann wieder welche nähen möchte, ich habe nämlich zusätzlich noch ein farbiges Quadrat angenäht und ab diesem Arbeitsschritt den Rest mit der Hand genäht, weil ich es so schöner finde. 
Und wenn ich schon dabei bin, dann auch noch mal ein Nadelkissen nach diesem Video:
Hier habe ich auch die Bögen mit Handstichen genäht.                                                                                * * *

 So und dann gehe ich wohl mal lieber an die Nähmaschine und quilte weiter, aber vorher gebe ich gerne einen Tipp weiter: 
Wenn der Obertransportfuß quitscht.... Bernina Obertransportfuß # 50 -genau das hat mich in …

Bonnie Hunter-Quiltville -Mystery!!!

JETZT gibt es bald wieder ein Neues! Mein Celtic Solstice Mystery Quilt von
Bonnie Hunter Quiltville 2013 noch nicht darüber gebloggt aber schon lange fertig
 und wird jetzt immer im Wechsel mit dem Grand Illusion 
Mystery Quilt von 2014 benutzt. Freemotion Machinenquilting Flanell-backing mit kleinen bunten Schildkröten. 88x88" - 220x220 cm
Bonnie Hunter hat einen neuen Mystery-Quilt angekündigt En Provence! A Quiltville Mystery, the Intro! -und was soll ich sagen, ich habe tatsächlich alle Farben und Stoffe da die benötigt werden, das ist doch Schicksal oder ;-) Ich freue mich, ich nähe nämlich nicht Quilts weil ich sie brauche  sondern weil es mir Spaß und Freude bereitet,  ich will keine Stoffe hinterlassen - sondern Quilts, Quilts, Quilts ☺
Wer macht mit?
Liebe Grüße


Sammelpost aus...

Spontanes, Topfuntersetzer  aus sehr alten Blöcken, die denn doch nicht gefielen
für das was sie ursprünglich gedacht waren.
Anfang der Woche zeigten die "Kreativ Kiste" Teilnehmer
nämlich Topfuntersetzer und wiesen darauf hin wie komisch es ist,
dass man immer nur schöne Topflappen näht,
Topfuntersetzer aber kaum Aufmerksamkeit schenkt.
Recht haben sie, und zum Glück fielen mir diese Blöcke ein.
InsulBright war vorrätig und jetzt habe ich auch Welche und
zwar Solche die auch nicht zu schön sind tätsächtlich benutzt zu werden ;-)
Man kann sie aber auch in schönen Stoffen nähen, mache ich später,
guck mal bei Alexandra puppemaennchen.blogspot.de
sie hat die Liste der Teilnehmer und selbst tolle Topfuntersetzer genäht.

-schon etwas länger fertig und eigentlich gar nicht selbst gemacht.

Poncho Aus einem ca. 20 Jahre altem Tuch/Schal reine Wolle - Lieblingsfarben,
nie benutzt weil ich sowas nicht tragen kann ;-)
Angelika gefragt was ich zusammen nähen/ oder wie hier
häkeln soll dam…