Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2016 angezeigt.

Was ist hier eigentlich los...

-warum schaffe ich es eigentlich nicht zu Bloggen? Das Leben kommt dazwischen und wenn denn mal eine kleine Pause ist, dann sause ich in mein Nähzimmer und mache was ;-) Wenn ich gut bin, mache ich etwas Angefangenes fertig so wie dieses Portemonnaies, die ich im September anfing... Modell Machwerk und so vergrößert und angepasst, dass ALLES "notwendige" reinpasst ;-) Dabei habe ich Kork-Stoff für mich entdeckt als perfekter  Kantenabschluss, mit Teflon- oder Rollfuß ganz easy zu bearbeiten. oder ich sehe etwas was ich unbedingt SOFORT machen muss nämlich einen Quilt mit runden Tieren, entdeckt bei Faulengraben die netterweise wie immer auch den Link dazu weitergibt, Danke dir Jutta
Dani Miller: Wee Animal Quilt Tutorial Das Top ist fertig - PAUSE - denn dann sehe ich Tischsets bei Maja´s Nähzimmer
und mir fallen fünf Fatquarter ein,  die ich vorein paar Jahren beim Julklapp gewann. Weihnachtstoffe in ungewöhnlichen Farben aber genau richtig um mal wieder die Freischneidetech…

Und dann war da noch...

- der Antje-Liesel-Sampler Wieder so ein uralt UFO. Es war ein wunderbares Handnähprojekt von den Sofaquiltquiltern.
Leider habe ich so lange mit der Fertigstellung gewartet dass mir die Farben gar nicht mehr gefallen :-( Aber ich kann mich erinnern, dass ich viel Spaß beim Nähen (Lieseln)  der Blöcke hatte, und das ist ja die Hauptsache ;-)  Gequiltet mit der Maschine - viele kleine Kreise- das sieht zwar ganz gut aus, aber nie, nie wieder mache ich das... -ich glaube Handquilten geht schneller.

A Quilters Garden

Ein free Block of the Month Muster vom Quiltecke Mittlerweile stehen alle Muster zum freien Download bereit. Ich kaufte mit das Stoffkit dazu weil Diana Stoffwahl mir super gut gefiel,
und ein bisschen aus Bequemlichkeit, denn so konnte ich gleich
 anfangen alsder erste Block veröffentlicht wurde. Vielen Dank für den tollen BOM Diana   -es war ein großes Vergnügen!


Hi - da bin ich wieder ......

und ich habe das Bloggen sehr vermisst. Und wann fange ich nun wieder an zu aktiv zu bloggen,  also posten und kommentieren,  .... -wenn alles wieder gut ist? Hmm darauf kann man ja lange warten, denn irgendwas ist ja immer,  nicht wahr ?!
ABER was meiner Krebserkrankungen angeht, so kann ich sagen, dass es mir ganz gut geht und dafür bin ich sehr, sehr dankbar! Keine Wirkung ohne Nebenwirkungen, ist wohl so aber ich bin optimistisch und freue mich über jeden guten Tag. Ich hatte lange und auch immer noch ab und zu das Bedürfnis, mich in meinem Panzer zurückzuziehen,  vielleicht mag ich deswegen so gerne Schildkröten..... -die bereiten sich jetzt auf die Winterstarre vor und damit fängt für  mich hoffentlich auch die Zeit an mehr Handarbeiten zu machen.
Einige UFO sind in der Zwischenzeit auch fertig geworden, es geht alles langsamer als vorher und  mein Freu-Hund Lotta hält mich natürlich auch beschäftigt. Ich habe so viel Zuwendung von Menschen um mich herum als auch von Bekannt…