Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Freitag, 2. Januar 2015

E-Book Reader- Kreisstickapparat und die Auflösung!

Wenn mein neuer E-Book Reader schläft,
dann natürlich schön geschützt in einer Hülle aus Wollfilz.
Die habe ich wiederum mit Zierstichen verschönert
dabei auch den Kreisstickapparat #83 benutzt,
und ich muss sagen, das Ergebnis gefällt mir.

Ich lese schon länger und gerne E-Books auf einem Reader,
bisher hatte ich einen von Sony, funktioniert super aber
der Tolino hat ein eingebautes Licht, 
und das ist natürlich viel praktischer.

Ich habe z.B ein Quiltiger Roman
auf dem neuen Reader geladen.

"Rückkehr von St.Elwine"
von Britta Orlowski
Momentan bekommt man es hier für € 0,99 
Eine Empfehlung für das Buch kann ich zwar noch nicht
geben, weil ich gerade "Murder in  Amish Country"
von Linda Castillo lese. 2 von den 3 Romanen der
Trilogie habe ich schon gelesen, sehr spanned!

*Edit: 10.Januar 2015.
Ich kann jetzt meine Meinung zum Roman 
"Rückkehr von St. Elwine" hier ergänzen.

Zuerst bestehe ich drauf, dass die Bezeichnung 
Quiltiger Roman total falsch ist!
Das Buch hat 458 Seiten.
(in der Beschreibung steht zwar 512 Seiten (?)
mein E-Book zeigte 458 Seiten an, also gehe ich davon aus
und es tut auch nichts zur Sache)
Auf 258 Seiten geht es um Zwischenmenschliche Details.
Hmm... darauf hätte ich echt gerne verzichtet,aber ich 
habe tapfer alles gelesen, weil ich wissen wollte
ob es wirklich so weiter geht .....

Auf (gefühlte) 4 Seiten wird tatsächlich gequiltet und
man merkt schon, dass die Autorin weiß wovon sie schreibt,
das möchte ich ausdrücklich lobend erwähnen
.
Für den Rest (gefühlte) 196 Seiten ist es eine
nette Liebesgeschichte mit Happy End,
und das hat mir auch wieder gut gefallen ☺

*edit Ende!
 ♥ ♥ ♥


Die Auflösung des Grand Illusion Mysterys is da.
Das heißt alle Teile für den großen Quilt sind schon
genäht, nun müssen sie nur noch zusammen gefügt werden.
http://quiltville.blogspot.de/2015/01/grand-illusion-graphics.html
25 solche Blöcke plus eine tolle Kante.
Mir gefällt Bonnies Quilt und er ist weit weniger
Pink-lastig als von mir befürchtet ;-)
Ein paar Dinge werde ich anders machen,
um daraus MEIN Quilt zu machen,
ich freue mich schon ☺

Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Hallo Bente
    Ich lese immer noch die traditionellen Bücher, spiele aber schon länger mit dem Gedanken einen E-Book Reader anzuschaffen. Ist schon praktisch mit dem eingebauten Licht, gell! Und wenn er dann noch ein so schönes "Pyjama" bekommt ist es natürlich perfekt! Sieht ganz cool aus!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bente,
    die Hülle ist toll. Ich habe ja auch einen alten Sony, mag ihn sehr, aber das Licht fehlt wirklich. Für das Geld hätten sie schon eins einbauen können.
    LG Erika

    AntwortenLöschen
  3. Der "Schlafanzug" für Deinen Ebookreader ist sooo schön geworden.Ich lese auch gern in meinem Kindle ,weil ich dann abends im Bett besser sehen kann.Ein frohes neues kreatives Jahr für Dich lG
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bente,
    auf dich ist immer Verlass. Die Bücher von Linda Castillo werde ich mir runterladen. Das St. Elwine Ding hab ich nicht lesen könne. Puuuh, bin gespannt, wie du es findest. Ich finde es seeeehr flach, selbst für einen Quiltroman. Ich hab noch den ersten Sony, welcher auch von innen leuchtet. Weiß gar nicht, warum die das geändert haben.
    Die Hülle mit den Stickereien ist dir mehr als sehr gut gelungen. Danke für den Link. Solche runden Arbeiten sind mir ganz neu und ich werde diesem Rätsel nachher versuchen auf den Grund zu gehen. Klasse!
    Nun warte ich gespannt auf das Ergebnis deines Quilts. Ich hab übrigens das Pfeil-Top fertig und bin erstmal ganz zufrieden damit. Lili möchte eine kuschelige Rückseite. Uff...mal sehen, was ich da machen kann.
    Ein Bombenjahr 2015 wünscht dir
    deine Heike

    AntwortenLöschen
  5. Kreisstickapparat hört sich interessant an...und die Huelle sieht klasse aus!

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Hüllen,den Kreisstickapparat muss ich auch mal wieder benutzen.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin gespannt, wie du den Quilt verändern wirst!
    Die Ebook Reader Hülle ist toll geworden.
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bente,
    das ist eine wunderschöne E-Reader-Hülle, ganz toll und sehr edel sieht sie aus. Und auf deinen Mystery bin ich gespannt und wie du ihn umsetzen wirst.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bente, die Stickerei ist toll. So ein Kreissfuss macht wirklich was her. Die Hülle sieht wirklich fantastisch aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bente ,
    das ist eine superschöne Hülle geworden !!!Viel Spaß mit Deinem Tolino, ich lese seit 2 Jahren auch mit einem Reader , das macht sich besonders im Urlaub so schön und die ausländischen Zeitschriften lassen sich auch so preisgünstig lesen .
    Von Linda Castillo habe ich auch alles gelesen und finde die Krimis wirklich sehr spannend .
    Lg, Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bente,
    die Hülle ist hübsch geworden.
    Ich bin sehr auf Deinen Grand Illusion gespannt.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bente,
    deine e-Book-Reader Hülle sieht richtig edel mit den Stickstichen in Runden aus! Ich besitze auch einen e-Book-Reader, benutze ihn aber fast nur auf Reisen. Mich stört, dass ich kein Buch zum Verleihen habe und außerdem mag ich die Haptik des Papieres ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bente,
    den Reader habe ich auch und liebe ihn sehr, da er so handlich ist. Deine Hülle dafür ist ausgesprochen hübsch und zudem ein Unikat.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine schöne Hülle für Deinen Tolino!
    Die drei bisher erschienenen St.Elwine Bücher hab ich auch gelesen. Die haben zwar meiner Meinung nach nicht viel mit Quilten zu tun, aber ich fand alle drei unheimlich toll, und hab teilweise Tränen gelacht. Manchmal braucht man aber auch Taschentücher...

    Viele liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Danke für den Lesetipp! Ich bin immer auf der Suche nach guten Büchern :-) Und Deine Schutzhülle ist auch perfekt - toll!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips