Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Samstag, 31. Januar 2015

2015 Free Motion Quilting Challenge

An einem Samstag Nachmittag wo absolut nichts anliegt,
nimmt man z.B. einen Fat Quater Bundle von 
erinnert sich an den FMQ-Challenge von QuiltShopGal.

Jeden Monat eine neue Aufgabe - Herausforderung 
um die eigene Freihand Quilt-fertigkeiten zu verbessern.

Professionelle Anleitungen, jede menge Tipps,
Linky-Party und sogar Gewinnchancen.
Ich habe da schon mal mitgemacht und viel gelernt.

Diesen Monat gab es 5 Möglichkeiten die Aufgabe zu lösen,
ich Wählte die 3.
"Fülle ein Herz mit Federn und fülle den Hintergrund
mit FMQ nach eigener Wahl.
Mach daraus ein Kissen.
 Das Herz nähte ich nach einem Tutorial von LuAnn Kessi
Gequiltet habe ich mit Gütermann Allesnäher in zart Rosa,
als Unterfaden nahm ich ein Bobbin, daunter ein Bobbin Washer
 und das alles mit meiner alten Husqvarna.

Ein Mädchen-Kissen ist es geworden und ich 
habe wieder ein bisschen geübt.
Das Herz ist so lala - aber für Monat 1 okay...
Die Rückseite hat einen Verdeckten Reißverschluss,
aber den sieht man gar nicht ☺

Linky-Party mit den Kissen der anderen Teilnehmer hier.

Mitmachen ist jederzeit möglich, wer hat Lust?

Kommentare:

  1. Liebe Bente,
    welch gute Samstags Beschäftigung und prima gelungen Dein Mädchenkissen! Begegnet ist mir die Challenge auch schon....aber ich bleibe standhaft, schon viel zu viele Baustellen.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Das seht schønn aus. Danke fur den tip.

    AntwortenLöschen
  3. O Bente das Kissen ist ja ganz zauberhaft !
    Und wie hast Du es schön gequiltet !!!
    Das muß ich noch üben.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  4. This is beautiful, Bente! Well done! ... :) Pat

    AntwortenLöschen
  5. Your cushion is lovely, Bente. Those fabrics are so pretty.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bente,
    das ist ein wunderschönes Mädchenkissen geworden, toll sieht dein Quilting aus.

    Liebe Grüße Uta

    AntwortenLöschen
  7. Your cushion is beautiful Bente !

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bente,
    das sieht wunderschön aus, Du hast meine Bewunderung.
    Tolle Idee und super umgesetzt.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bente,
    Dein Kissen ist wunderschön geworden. Ich komm Dich auf Deinem Blog immer wieder gerne besuchen und bewundere Deine Kreativität und Deine tollen Werke.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön geworfen. Deine Fabric Auswahl ist besonders schön und das quilting ist ja super.

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein schönes Mädchenkissen und deine Quilterei ist ja einfach perfekt und super schön! Das gefällt mir sehr!
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bente, da werde ich jetzt mal schauen gehen, danke für den Link. Dein Kissen sieht toll aus. Die Farben sind so schön und die Federn sind ja der Hit.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bente,
    um dieses Kissen so wie du quilten zu können, würde ich morden! Keine Angst, ist nur ein Spaß. Im Ernst würde ich soooo gern mitmachen bei dieser Challenge, kann aber leider gar nichts. Kriege nichts hin, ohne Wimpern und Nester entstehen zu lassen.
    Wie hast du das nur erlernt? Dieses gefederte Herz ist der Hammer und ich wundere mich nun nicht mehr, dass du sogar einen Riesenquilt mit deiner Maschine bewältigst. Gekonnt ist gekonnt!
    Sue´s Quiltshop ließ mich ebenfalls begeistert stöbern. Bobby Washer...noch nie gehört. Ich freu mich so, dass du uns alles immer so lieb mitteilst. Danke, deine Heike

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab noch vergessen, deine schöne Kissenrückseite mit dem perfekt verdeckten Reißverschluss zu loben. Tu ich hiermit! LG

    AntwortenLöschen
  15. Uiii......Liebe Bente,

    Was für eine tolle Quilterei! ! Ich bin total beeindruckt!

    Liebe Grüße Angi ☆

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bente,
    das hast du an einem Nachmittag gezaubert? Wow, wie schön, dieses Kissen geworden ist!!!! Ein super-schönes Quilting und so passende Stoffe und auch die Rückseite eine Augenweide!
    Perfekt!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  17. Ja so ein freier Samstag ist was herrliches.,und du hast ihn super genutzt.
    Deine Quiltarbeiten (Freihand) bewundere ich jedesmal.
    Nutz den Sonntag genauso (wenn nichts anders anliegt
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  18. Dein Quilting für das Kissen ist soooo schön,besser kann ein Nachmittag whohl nicht genutzt werden
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja schön geworden, ich bin begeistert und das Quilten ist einwandfrei, ich kann das gar nicht, mache immer nur mit der Hand.
    Klasse. Schönen Sonntag und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  20. Das Kissen ist wunderschön und deine Quiltarbeit einfach fantastisch.

    Viele liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bente,
    Du hast die Aufgabe toll gemeistert.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  22. Wow, wie schön geworden dein Kissen ist. Ganz große Klasse bzw. Quilting und danke für die Links. Frau kann ja wenigstens mal gucken ...
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  23. liebe Bente, das ist das richtige Layout für ein Mädchenkissen und die Farben sind soooo romantisch passend zu Deiner gelungenen Quilterei. Wir werden beide am Ball bleiben mit dem FMQ?!
    LG Maren

    AntwortenLöschen
  24. Congrats Bente, you are very lucky to be the winner XXX

    AntwortenLöschen
  25. Ganz bezaubernd sehen das Muster und das Kissen überhaupt aus. Tolle Arbeit!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  26. Dein Kissen ist wunderschön geworden! Das Quilting ist dir suuuper gelungen! Bin total begeistert!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  27. Congratulations on winning, just in case you don't like Aurifil you can send it my way :) Lovely pillow.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips