Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Freitag, 3. Oktober 2014

Mal ganz ehrlich...

-mit Leseknochen Fotos reißt man niemanden
mehr vom Hocker*, also muss Bloggy,
der QuiltBlog Bloghund, als Modell herhalten.
*muss man ja auch nicht aber so habe ich auch mehr Spaß am Fotografieren ;-)
Für den Stoffabbau Sew Along von
habe ich einen Leseknochen für mich  genäht.
Einen herrlich bunten Kaffe Fassett Stoff,
doppeltlagig = innen schwedischer Bomull
damit die Oberfläche schön glatt ist, und natürlich mit Paspel.
Ich freue mich auf die nächste Aufgabe,
ich muss ein Kosmetiktaschen nähen
 YES!!!!
Nichts mache ich lieber

Kommentare:

  1. mal ganz ehrlich liebe Bente ... *lach* ... die Fotos sind total cool! :o)
    und dein Leseknochen aus diesem hübschen Stöffchen und mit der Paspel dazu, wunderhübsch! ♥
    ich wünsche dir gemütliches Lesen und sende herzliche Grüße, mit den besten Wünschen
    Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja total wuffig! So machen die Leseknochen Spaß!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bente,
    Dein Bloggt ist ja allerliebst. Ist das ein Tildamuster gewesen?
    Das Knochenkissen gefällt mir sehr, hast einen sehr schönen Stoff verwendet.
    Ein schönes Wochenende
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bente,
    die beiden sehen zauberschön aus, aber ist der Knochen nicht eine Nummer zu groß für deinen Bloghundi :o))
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bente,
    Der schöne bunte Knochen sieht schon alleine klasse aus, aber die Idee den Blog-Hund mit aufs Bild zu nehmen, ist großartig.
    Ja, es gibt mich noch, auch wenn ich lange nichts habe von mir hören lassen. Too busy. Sorry. LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bente,
    der Leseknochen sieht schon richtig gut aus, aber dein Blog-Hundi stiehlt ihm die Show ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bente,
    Dein Leseknochen aus diesem wunderschönen Fassettstoff allein wäre ja schon schön, aber mit Bloghund ist es natürlich noch besser.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  8. So. Jetzt muss ich aber mal was sagen!
    Du langweilst mich üüüüberhaupt nicht mit dem Leseknochen. Heut Morgen noch habe ich überlegt, was ich einem guten Freund zum Geburtstag schenken kann. Soll was Persönliches sein.
    Und schon seh´ ich deinen Leseknochen. Das kann doch kein Zufall sein!
    Ich hab noch nie einen gemacht und frage mich, ob er tatsächlich so bequem ist, wie er aussieht und ob das Innenleben standhält. Nimmt man da die einfache Zauberwatte? Gibt die nicht zuviel nach?
    Dein Leseknochen aus dem Fassett-Stoff und - holla - auch noch gepaspelt, ist wirklich superschön. Ich bin begeistert!
    Gruß an dich und Bloggi, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Füllwatte rein und ich habe mein Nackenkissen sehr fest gestopft, damit es auch wirklich stützt ☺

      Löschen
  9. Liebe Bente, mit dem Hundi wird Dein Leseknochen natürlich so richtig in Szene gesetzt. Das gefällt mir schon sehr gut:-) Es vermittelt so eine Gemütlichkeit. Aber der Hund alleine oder der Leseknochen alleine ist auch toll.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Det er en rigtig Bente-ting og den er rigtig fin :-)

    knus
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Schööööön! Den Hund finde ich super und ja gut, den Leseknochen auch. Du hast so einen schönen Stoff dafür genommen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. das kissen sieht herrlich aus und der hundi ist ja sowas von süß ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  13. Der Hund macht den Leseknochen noch peppiger
    tolles Teil und sicher für den Nacken beim Lesen sehr bequem
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  14. Toller Leseknochen, dein Hund ist herrlich!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bente,
    :0) genial, den kleinen Bloghund mit ins Bild zu nehmen.
    Aber dein Leseknochen sieht auch solo richtig klasse aus.
    Schöne Idee mit der Paspel rundherum.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bente,
    toller Leseknochen und mit Paspel hab ich auch noch keinen gesehen.
    Super in Szene gesetzt.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  17. Der ist nicht nur chic sondern mit Paspel was ganz feines! Hundi natürlich auch. Leseknochen steht noch auf meiner To do Liste.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  18. LOL, ja, ich wollte auch das Hündchen sehen
    Aber das Kissen ist natürlich auch klasse ;)
    Liebe grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  19. Der Leseknochen ist natürlich schön - aber der Hund erst!!! So süß! Tolle Fotos :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bente,

    da hast du ja ein schönes Model neben dem Leseknochen, in Szene gesetzt. Dein Posting war richtig schön zu lesen .-) danke

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bente,
    nette Idee mit deinem Fotomodell und toller Stoff für den Leseknochen.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips