Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Freitag, 24. Mai 2013

und sonst....

-gibt es nicht viel Neues.
Der 3. Block des Häuser BOM´s ist fertig und
ein bisschen individualisiert.
Houses Free BOM
Und meine Tochter wünschte sich einen Lunchbag,
ganz schlicht und einfach, ohne Muster, Borten und
irgendwelches Gebimsel ;-)
Den Taschenkörper habe ich denn doch
freihandgequiltet, das war GsD okay ☺
Diese Tasche habe ich um jeweils 2" in der
Höhe und Breite vergrößert.
Finde ich im Gegensatz zum Original,
viel optimaler.

Schönes Wochenende!

 

Kommentare:

  1. Liebe Bente
    Das wäre ein Lunchbeutel genau nach meinem Geschmack. Deine Tochter wird sich sehr freuen - aber auch ich habe mich gefreut über deine lieben Worte zu meinen Kissen! Vielen Dank und ein schönes Wochenende wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bente, diese Blöckchen bestechen immer wieder durch ihre wunderbare Stoffzusammenstellung. Mit diesem Quilt liebäugele ich ja auch immer noch...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bente,
    absolut genial diese schöne Lunch-Tasche. Kann mir gut vorstellen, daß sich Deine Tochter darüber gefreut hat. Vielen Dank auch für den Link zur Anleitung.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße schickt Dir
    Barbara.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bente, die Tasche finde ich auch klasse!
    LG, Sabine
    P.V. Vielen Dank für den Tipp, hat gut geholfen. Bekomme keine Spams mehr :-)

    AntwortenLöschen
  5. I've made these before, but not in such pretty colourways, that's lovely!

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön ist dein 3. Block und der Lunchbag für deine Tochter sieht super aus.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein schöner BOM! Deine Stoffauswahl gefällt mir sehr gut!
    Die Lunchbag ist klasse.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bente,

    dein BOM Block gefällt mir richtig gut. Das Herz in der Mitte ist ein toller Hingucker.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Der Block ist wunderbar geworden. Das Projekt insgesamt gefält mir sehr gut. Und dein Töchterlein sollte auch ganz zufrieden sein, hast sie doch ein tolles Täschchen bekommen.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  10. Halo Bente,

    dein Häuserblock gefällt mir sehr...die Stoffauswahl ist klasse.Und die Lunch-Tasche sieht klasse aus...darüber hat sich deine Tochter bestimmt sehr gefreut. (ich kenne es von meiner Tochter auch, bloss nicht soviel Krimskrams daran);o)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Gefällt mir sehr Dein Home-Block, und danke für den Link zum Täschchen-Tutorial.
    Liebe Grüße
    Angelka

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bente,
    dein Block ist sehr, sehr hübsch und die Lunch-Bag für deine Tochter auch!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bente,
    wundere dich bitte nicht das ein alter moppeliger Schwan immer noch auf deinen Blog herum watschelt und nicht abfliegt ;o)
    Du hast soviele schöne Werke,daran kann man sich einfach nicht sattsehen..bin begeistert..
    Die Lunchbag...ein Träumchen!
    Gerade weil es ohne "Tamtam" ist...gefällt es einen sehr!!
    Toll gemacht!!
    Auf den Blog von Ayumi war ich auch schon und habe sie abgespeichert..irgendwann siehst du auch eine Luchbag auf meinem Blog ;o)

    Nun aber tu ich was...glaube ich zumindest *lach*

    Tschüsssss....und wink
    dein alter knattriger Schwan ;o)

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips