Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2013 angezeigt.

Schmetterlings Challenger

Ich nähe beim "Hasenbach Challenger" mit. Ein BOM organisiert von der lieben Katrin "Cattinka". Ich habe mich angemeldet, um endlich unter freiwilligem Druck, sonst wird es nie was.... die schönen  Schmetterlinge  von Claudia Hasenbach zu nähen.
Mein erster Schmetterling ist der Postillion auch Wander-Gelbling genannt.  Wissenschaftlicher Name: colias croceus Dansk: Orange høsommerfugl.
Spannend zu sehen welche Blöcke die  Anderen genäht haben. Button anklicken, dann kommt man zu Katrins Blog.
Macht´s gut!

Nearly Insane

Ein antiker Sampler Quilt, genäht von Salinda Rupp ca. 1870  Ich nähe nach dem Buch von Liz Lois  Angefangen habe ich schon 2007 und dann unregelmäßig den einen oder anderen Block genäht, insgesamt 28 Blöcke.... seit 2009 ruhten sie ein einer Ufo-Box :-(
Durch das Forum der Quiltfriends habe ich endlich beschlossen den Nearly Insane aus der Versenkung zu holen. Es gibt eine Nearly Insane Quilt Along, Annette treibt uns an und Petra hat eine  Designwand für alle Interessierten gemacht. Das ist ganz toll und ein super Ansporn endlich weiter zu machen. Mein Ziel 2 Blöcke/Monat habe ich geschafft UND ich habe sogar den verrücktesten Block #18  mit 229 Teilen auf 6x6" genäht. Schlimmer ist kein Block und ich meine:
Liebe Grüße

dare to Dresden BlogHop & Giveaway

Ein BlogHop rund um das Muster Dresdner Teller. Ich habe wieder Kissen genäht, 50 cm Ø in zarten Frühlingsfarben.
Diese schöne Muster kann man in unterschidliche Varianten nähen, wie man sieht habe ich mich für die  einfache Methode entschieden, die z.B. in diesem Buch sehr gut erklärt wird.  Neulich fand ich zufällig diese Kissen,
das habe ich vor vielen Jahren aus Dekostoffe genäht. Schnell ein Foto gemacht, weil es zum BlogHop passt ☺ Madame Samm hatte wieder die großartige Idee zum BlogHop und Christine ist unsere Cheerleader. Dankeschön!
Heute ist der erste Tag und außer mir, sind auch diese Teilnehmer dran ihre Dresdner Plates zu zeigen.
January 24th, 2013 Thimble Mouse & Spouse Debby Kratovil Quilts Apple Avenue Quilts The TreeHouse Sew Mollie Sue, Quilt Much Quilts My Way Buzzing and Bumbling Marjorie's Busy Corner Selina Quilts Quiltscapes Hill Valley Quilter Sew Incredibly Crazy The Raspberry Rabbits I Like to Quilt Blog Cherry's Prairie Primitives Spoilt Dog Quilts

(Schnee-) Eulen

Das Muster für diese Eulen 23 cm (orginal Größe)
und 33 cm habe ich hier gefunden, und das Muster für die kleinen Eulen
14 und 18 cm war in eine Lena Patchwork & Applikationen. Faszinierendes Tier, hier erfährt man alles über die Eule.
Ich wünsche alle Besucher hier, einen guten Wochenstart, und freue mich, dass so viele an meiner Verlosung teilnehmen. Aus Zeitgründen ist es nicht möglich mich persönlich für die Kommentare zu bedanken.  Ich freue mich sehr darüber und sage vielen Dank!

Giveaway im QuiltBlog

Die Firma Amann hat 3 Geschenkpackungen bestes Nähgarn im Wert von je € 27,-  in Frühlingsfarben gesponsert.
Ich freue mich sehr, dass ich das Nähgarn 
hier im Blog an meine Leser verlosen darf.
Wer gewinnen möchte, hinterlässt bitte einen Kommentar.
Wer meinen Blog in seiner Blogliste hat oder aufnimmt, möge das bitte in einem 2. Kommentar mitteilen. Dafür gibt es eine 2. Gewinnchance und ich nehme selbstverständlich, wenn nicht schon geschehen, euren Blog in meine Liste auf.
Die 3 Gewinner werden am 1. Februar 2013 bekannt gegeben.

Wer die eigenen Blogleser an der Verlosung teilnehmen lassen möchte, darf gerne ein Foto+Link mitnehmen.
Viel Glück!!!! Vielen Dank an

für die schönen Geschenke!
AMANN GROUP METTLER auf Facebook  -dann ist man immer gleich im bilde ☺

(Wieder) Entdeckung, Gewinn, und Empfehlung.

Am liebsten kein Post ohne Patchwork, da passt meine Wiederentdeckung dieses alten Wandbehangs gut.
 Kleine 2½x2½ Sunbonnet Sue´s und Herzen.
Also früher war es einen Tischläufer,  denn damals hatte ich keine Quilts an der Wand. Ich doch nicht, niemals.... ;-) Jetzt gefällt er mir ganz gut an der Tür ☺ Entdeckt habe ich endlich wie man die  Blog-kommentare nummeriertHier wird es sehr gut erklärt, und es war gar nicht schwer.
Jetzt steht der nächsten Verlosung nichts mehr im Wege, denn ich finde das Zählen der Kommentare oder Zettelchen schreiben etwas zu zeitraubend, ich möchte ja auch nähen ;-) Beim Amann Adventskalender habe ich Glück gehabt und 8 Rollen Nähgarn gewonnen,ist doch wunderbar!
Empfehlen möchte ich Liz´ "Home Sweet Home CAL" und wie wäre es mit einem Paper Piecing BOM Bild anklicken und bei Katrin mehr erfahren.  Überall werden schöne Sterne genäht, bei Grit erfährt man dazu mehr.
Machts gut!

WUNDERBAR!

Word Play Quilts In Your Words Blog Hop Das ist mein Beitrag zum BlogHop. Ich habe mich für das Wort WUNDERBAR entschieden. Ich ziehe es vor durch´s Leben zu gehen mit der Zuversicht, dass das Glas immer halb voll ist... So ist das Leben meistens wunderbar  und als Quilter sowieso ☺
Mein Kissen ist 40x80 cm und ich bin froh, dass ich endlich dazu gekommen bin Buchstaben zu nähen. Wie habe ich in diesem Buch gelernt, absolut empfehlenswert!  Nun wird es interessant zu sehen,  was die anderen "geschrieben" haben...
Kathy's Quilts (Kathy W.) Sunshine Quilting (Martina S.) Sew Incredibly Crazy (Amy) Quilt Doodle Doodles (Cindy S.) Doodling in My Mind (Darla R.) I Like to Quiltblog (Bente, thats me :-) Michelle's Romantic Tangle (Michelle M.) Grammie Q's (Charlotte M.) Dancing Moon (Carla B.) (Betty V.)  at “that other blog” The Fuzzy Hat Quilter (Laura Ann) This is my contribution to the BlogHop.  I decided to sew the word WONDERFUL,  as I also prefer to go through li…

Julekuler 2012, Paskestrikk, BlogHop usw.

Hallo! Ich hoffe, dass alle gut ins neue Jahr gekommen sind, vielen Dank für die guten Wünsche! Nachdem ich eine kleine Pause vom Bloggen gemacht habe, möchte ich doch noch ganz schnell  meine Julekuler zeigen....  Ich habe richtig viel Spaß daran sie zu stricken, ganz so viele wie vorgenommen, habe ich leider nicht geschafft zu stricken, den das neue Buch von Arne und Carlos lag unter´m Baum. Von Angelika bekam ich "rein zufällig" (sie kann gut zuhören :-)  schöne Wolle in Osterfarben geschenkt und so konnte ich gleich während der Feiertage die ersten Ostereier stricken. An der Form muss ich noch ein bisschen arbeiten, und so richtig begeistert bin ich auch noch nicht, aber das kommt bestimmt noch. Als ich die ersten gestrickten Weihnachtkugeln sah,  fand ich sie auch ganz schrecklich *lol*  Riesig gefreut habe ich mich über diese Karte von Sheila aus Kanada! Wunderschön und guckt mal;  Die schöne Briefmarke mit Elch und Stempel. So schön ist es hier in der Bloggerwelt, w…