Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Sonntag, 14. Oktober 2012

Rucksack oder Nähzeugkoffer?

Der Neuste in Dekostoffen genäht, mit Paspel 
2 Reißverschlusstaschen und verstellbarer Träger.

Jeans- und KF-Lifestyle Stoffe, 
Yo-yo´s und Paspel, mein persönlicher Favorit.

Mein erster Rucksack, genäht nach dem Modell
aus Patchwork Spezial Taschen 03/2008
Einige meine Nähzeugkoffer, da kann ich gar nicht
genug von haben.
Die Frage ist an die "Geltinger" Gruppe gerichtet.
Ich würde mich wirklich sehr freuen,
wenn ihr euch pr. E-Mail bei mir meldet,
damit es ein schönes Wochenende wird.
 
Freundliche Grüße
 
October Finishes

Kommentare:

  1. Guten morgen Bente , WOW super deine Tasche und irgendwann nähe ich auch mal so ein schönen Nähkoffer .
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön - sowohl Rucksack wie auch Nähkoffer! Mein Favorit wäre der Rucksack - ich mache mich im www gleich mal auf die Suche nach der Zeitschrift (ist von vor meiner Patchwork-Zeit).
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Wouh Bente, die sind alle superschön!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Beim ersten Bild hab ich mir gedacht "sowas hab ich schon mal irgendwo gesehen" und tatsaechlich - die Zeitschrift ist einige der wenigen deutschen Zeitschriften die ich habe! Gut zu wissen, dass die Anleitung funktioniert (bei Taschen ist das bei mir leider nicht immer so) - da werd ich die mal wieder ausgraben und auch ausprobieren - ob der Rucksack so schoen wird wie Deine ist natuerlich die Frage ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bente
    Mit dem Rucksack habe ich auch geliebäugelt, dann ist es aber in Vergessenheit geraten, mal sehen ob ich es auch so gut wie du hinbringe!
    Mein Favorit ist der Obere, die Farben und der Druck sind wie gemacht für das Teil!
    L.G. von Wilma

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Bente, der Rucksack aus dem neuen Dekostoff ist "ne Wucht!". Toll. Auch Dein Favorit gefällt mir sehr gut!
    Die Nähkoffer sind klasse und ich habe mir vor-vielen-Jahren diesen Schnitt auch einmal gekauft.
    Genäht habe ich ihn noch nie aber nachdem ich Deine gesehen habe, sollte ich mich vielleicht einmal ransetzen. LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Interessantes design, das die Rucksäcke da haben. Mir gefällt der erste am besten. Deine Sammlung an Nähkoffern ist witzig. Aber bei dem, was Du so alles nähst, sicher auch nötig ;-).

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  8. Hej Bente. den er virkelig god, det mønster skal jeg vist lige kigge på - selvom tysk ikke er min stærke side... God søndag. Pia, Strandby

    AntwortenLöschen
  9. Klasse Bente!!!!
    So ein Nähzeugkoffer muß ich auch noch mal nähen.
    Der Rucksack ist fantastisch.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Bente,

    total klasse der Rucksack, am
    besten gefällt mir der blaue
    Stoff :-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Sikke en fed rygsæk. Jeg er vild med din version af jeansstof/KF.
    God søndag.
    KH
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bente,


    Klasse der Koffer für die Nähutensilien.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  13. Me encantó la mochila! Son preciosas! Felicitaciones! Un abrazo!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bente,
    Da hätte ich aber etwas versäumt, wenn ich diese schönen Ruckdäcke nicht mehr angeklickt hätte. Die sind ja so toll geworden. Ich glaube das Heft schlummern bei mir auch irgend wi rum...
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bente, hab die Zeitschrift ausgegraben und gemerkt dass die Naehkoffer nicht da drin sind. Irgendeinen Tip wo man so eine Anleitung finden kann? Mein aeltester Sohn braeuchte grad so ein Koefferchen fuer sein Diabeteszeug (und falls ers nicht mag, findet seine Mutter sicher eine gute Verwendung dafuer ;D). Velen Dank, Moni

    AntwortenLöschen
  16. WOW Bente...schläfst du nicht???
    Wenn nähst du alle diese schöne Sache???
    Ein ist schöner als de andere!!
    Super Job!

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips