Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Dienstag, 6. März 2012

New York Beauties...

-jetzt startet der neue NYB Quilt Along.
Zum warm werden und weil ich
die nächsten Tage dafür keine Zeit habe,
habe ich schon mal 4 Blöcke genäht.

Nu begynder den nye NYB Quilt Along.
Jeg er begyndt at varme op, idet jeg har 
syet de første 4 blokke.
 
 Jetzt weiss ich auch warum ich noch keinen
Quilt mit diesem Muster genäht habe,
denn es klappt noch nicht so gut, wie
man auf dem nächsten Foto sehen kann.
Es erfordet schon Mut diesen Block,
unbearbeitet in Picasa, zu zeigen,
und es ist der schlimmste. Glücklicherweise!
Ich kann mich aber erinnern, dass ich schon 
früher Probleme mit den Kanten hatte.
Wie kann das angehen? 
Hätte ich beim zusammennähen 
der Bögen mehr ziehen müssen?
Wie dem auch sei, jetzt will ich es lernen
und hoffe auf brauchbare Tips beim QAL.

På dette billede som ikke er bearbejdet
 i picasa, ser man hvorfor jeg endnu ikke 
har syet en stor quilt med disse blokke....
Hvorfor mangler der noget når jeg syr buerne 
sammen, skal jeg trække mere i stoffet? 
Til mit eget forsvar må jeg tilføje
at denne blok er den værste, og jeg synes
 at det er meget modigt at vise den ;o)
Nu vil jeg alså lære det og ser frem til
brugbare tips og triks i denne QAL
Ich werde bunte batik Blöcke nähen,
8 Inch und so vielfältig wie möglich.
Mein Ziel ist es 4 Blöcke im Monat zu nähen.

Jeg vil sy mine blokke i batiks,
8 inch og så forskellige som muligt.
Mit mål er, at sy 4 blokke pr måned.

Kommentare:

  1. Mensch die sind dir aber schon toll gelungen! Bin auch ein Frischling und hab noch nicht begonnen. Mal sehen wie meine da werden.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Die Blöcke sehen schon super aus. Und bei den nächsten wird es auch besser klappen.

    Bin sehr gespannt auf den fertigen Quilt. Ich liebe NYB.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. I love your NYB blocks. Beautiful colors. I may have to check out the NYB quilt along, too.

    AntwortenLöschen
  4. Your NYB blocks are beautiful! I love the fabrics you picked and you did a great job!

    xo -E

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bente,
    also ich hab heut meinen ersten Block erst komplett falsch zusammengenäht, ich hab das Teil A falsch zugeschnitten und dann wurde es ein Dreieck und kein Quadrat. Schau Dir doch nochmal das Tutorial auf der SAL Seite an, vielleicht klappts dann besser mit den Kanten.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Jeg har jo ikke en dyt forstand på den blok, men jeg vil tro at du skal trække den noget mere og bruge rigtig mange nåle :-)
    knus
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bente,
    du beliebst zu scherzen!!!! Deine Blöcke sind eins A, weiß nicht was ihnen fehlen soll, außer weitere Blöcke...zum Speilen!!!
    Das ist auch ein Muster, das ich erst ein Mal genäht habe (also eine Runde mit vier Blöcken).
    Weiter viel Spass mit den NYB, ich freu mich auf Augenfutter.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Die Blöcke gefallen mir auch. Wenn ich kann, vermeide ich Rundungen und die gibt es leider bei jedem NYB. Auch Deine Farbwahl gefällt mir sehr.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  9. Die Blöcke sind schon ganz schön schwierig, finde ich. Ich habe vor langer Zeit einen NYB genäht, aber vollständig mit der Hand. Ich kann mich erinnern, dass ich bei den äußeren Teilen eine viel größere Nahtzugabe genommen habe und dann korrigiert habe, bevor ich das nächste Muster angenäht habe. Ich habe mir auch auf den Kreissegmenten angezeichnet, wo die Spitzen hin müssen, aber ich weiß nicht, ob das beim Maschinenähen so sinnvoll ist.

    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Na dann viel Spaß,liebe Bente. Der Anfang ist gemacht und sieht toll aus! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bente,super sehen die aus und deine Farben sind toll gewählt, Kannst du den Fehler nicht kaschieren??

    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bente, die Blöcke sehen toll aus. Ich würde nicht am Stoff ziehen, nicht dass sich später Wellen bilden. Lieber würde ich bei den Randstücken etwas mehr Nahtzugabe nehmen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bente, die Nlöcke sehen doch super aus. Mit den Rundungen habe ich bestimmt auch meine Schwierigkeiten, ich bin gespannt.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Lovely blocks , good for you taking part in this QAL , PP is not my thing , I don't care for it at all to be honest but I do love the results ;-)Keep up the great work.

    AntwortenLöschen
  15. Jeg synes dine NYB ser flotte ut, både i farger og søm! Jeg forstår i alle fall hvorfor JEG ikke sydde så mange av de blokkene, jeg liker ikke de buede linjene, hadde også problemer der, så noen gode råd har jeg dessvere ikke!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bente, hast Du PP genäht? Ich weiß, dass es sehr anspruchvoll ist mit den NYB. Aber das schaffst Du schon irgendwie. Manchmal ist es halt eine Herausforderung mit dem PW.
    Übrigens Dankeschön für den Hinweis mit der Sicherheitsabfrage. Ich hoffe, ich habe es jetzt richtig umgestellt...
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Bente,

    wunderschöne Blöcke mit wunderschönen Stoffen!!!

    Ohne Pfeil hätte ich den Fehler gar nicht gesehen...

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  18. Øj - jeg synes de er skønne!
    Det kan selvfølgelig skyldes at jeg endnu ikke har fundet mine computerbriller, men jeg har haft næsen helt inde på skærmen, så jeg er ret sikker *gg*
    Jeg kan slet ikke tåle at se sådan noget superflot med de farver. Jeg begynder bare på et nyt projekt og det har jeg vist ikke brug for pt. Det forhindrer jo selvfølgelig ikke at jeg lige om lidt snuser lidt til den quilt along. Tak for linket:-)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bente,

    ich finde deine ersten Blöcke sehr schön. Wünsche dir viel Spaß beim Weiternähen.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  20. I love the bright, bold colors of your NYB blocks!! Wonderful :-) Enjoy yourself.
    Hello from Idaho,
    Judy

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bente, du wirst das schon hinkriegen.
    Ich finde NYB total schön, habe mich aber auch noch nie drangetraut.
    Meine ToDo Liste ist allerdings auch noch elend lang, da stehen sie recht weit hinten...ich traue mich nämlich wirklich nicht.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  22. Hej Bente
    Øvelse gør mester. Rigtig flotte farver. Jeg vil starte med at sætte nåle i midt og i siden/siderne, derefter sætte et par ekstra nåle undervejs, så plejer en bue at lykkes. Jeg glæder mig til at se fortsættelsen.
    God fornøjelse.

    Else Marie

    AntwortenLöschen
  23. Hvor er du modig. Jeg ved af tidligere erfaring at jeg bare skal melde mig til noget, og saa gaar der totalt koks i den.
    Ja jeg ville nog traekke lidt i stoffet ( saadan bare lidt diskret).
    Var til creamesse i Montpellier i loerdags med patch-udstilling. Der var to "dear Jane" og jeg kom saadan til at taenke paa dig. Din er og bliver den fineste!

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Bente,
    aussehen ist aber super. Kann mir die Schwierigkeiten aber vorstellen und bin gespannt, wie es weitergeht.
    Lieben Gruß
    Lucie

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Bente,
    ohne die Pfeile wäre mir kein Fehler aufgefallen. Finde deine NYB-Blöckchen sehr schön! Weiter gutes Gelingen und viel Spaß!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  26. These look great!! Oh dear something else for me to get excited about and want to try out!!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Bente
    Ohne Pfeil hätte ich den Fehler auch nicht gesehen.
    Wünsche dir weiterhin viel Spass dabei, ich denke mir mit jedem Block wird es besser gehen.
    Du hast ganz tolle Stoffe gewählt.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips