Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Samstag, 17. September 2011

Ich kann auch uni *lol*

Ich befürchte, dass ich ziemlich viele Leser mit
meinem letzten Posting erschreckt habe ;o)
Deshalb zeige ich hier einen alten Quilt, 
ein Bagello 140x200 cm aus einfachen Uni-baumwollstoffen,
viel gebraucht und schon oft gewaschen.
Ich habe ihn mit der Hand gequiltet, die Stiche sehen aus
wie Reistiche und es ging so schwer, dass der Quilt
deshalb beinahe mein letzter geworden wäre...
Mit diesem Quilt ist eine besondere Geschichte verbunden,
denn als ich daran arbeitete bekam ich Besuch von Angelika,
wir kannten uns damals nur flüchtig, weil unsere Kinder den
selben Kindergarten besuchten. Sie kam, sah den
Bagello, wurde angesteckt vom Patchworkvirus und
seitdem verbindet uns eine wunderbare Freundschaft ☺
Jeg er bange for at jeg kom til at forskrække en masse
bloglæser med min sidste posting ,o)
Derfor vise jeg her en ældre quilt, en Bagello 140x200 cm,
syet i alm. ensfarvede bomuldsstoffer. Den er godt brugt og
har været i vaskemaskinen mange gange.
Jeg har quiltet i hånden, stingene ligner risting og
den var så træls at quilte, at det lige så godt kunne
være blevet min sidste quilt...
 Denne quilt er forbundet med en særlig historie,
for imens jeg quiltede på den fik jeg besøg af Angelika,
som jeg kun kendte flygtig, fordi vores børn gik i samme børnehave.
Hun kom, så quilten, blev bidt af patchwork
og et skønt venskab forbinder os lige siden ☺ 
Hier eine Collage mit meine Schätze, ich habe mein Snaps-koffer
noch ein bißchen aufgefüllt, die Farbauswahl ist gigantisch.
Die Reißverschlüsse sind gekommen, 25 verschiedene Farben, jubi!
Ich brauchte neue Namensbänder, sie sind heute
geliefert worden, und ich bin super zufrieden damit.
Her er en collage men min skatte, min snaps-kuffert er nu
fuld med snaps i mange farver. Jeg har fået de 25 meter
lynlås i forskellige farver, som jeg bestilte, jubi!
Min nye etiketter kom i dag, jeg synes at de er flotte. 
 Guck mal bei Martina ins Blog, sie hat ein tolles Giveaway
entdeckt, und auf den Bagello habe ich mich erinnert, 
weil Viola gerade ein sehr schönes Top genäht hat ☺
Besøg Martina på bloggen, hun har fundet en flot giveaway,
og grunden til at jeg kom til at tænke på min Bagello er, at
Viola lige har syet en rigtig flot én ☺

Kommentare:

  1. ...og selvom det efterhaanden er laenge siden, saa er jeg stadigvaek forelsket i din Bargello :-)
    knus
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bente,

    dein Quilt sieht einfach nur "wooow" aus...tolle Farben, ein Hingucker!...und mich haste nicht verschreckt....;-)

    Liebe Grüße und schönes Wochenende, wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bente,

    einfach wow der Quilt, der hat einen richtig tollen 3D Effekt, da hat sich das Durchhalten echt gelohnt.

    Über Materialmangel kannst Du Dich offensichtlich nicht beschweren *grins*

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bente, ich liebe diese Art von Quilts. Deiner ist ein besonders gelungenes Exemplar.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bente,
    so schnell lass ich mich von Dir nicht erschrecken. Dieser Bargello gefällt mir aber wesentlich besser als der Bunte aus dem letzten Bericht.
    LG
    KATRIN W .

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bente,
    Deinen Bagello finde ich auch sehr schön.
    Das Top aus dem vorigen Post ist sehr ungewöhnlich. Ich finde es aber toll, dass Du dich an so schwierige Farbkombinationen ranwagst. Nur so entstehen doch neue Kreationen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Marlis

    AntwortenLöschen
  7. mich erschreckt so schnell nichts,
    und dein Farbenfroher Quilt auch nicht(lach):
    Dein Bargello ist schön anzusehen,
    es ist doch wunderbar zu lesen wie Freundschaften zustande kommen!!!

    Nachschlag ,
    habe meine zwei Enkel da....
    Da muß ich, um jede Minute an meinen Laptop kämpfen, bestimmt noch bis Sonntag( Lach)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bente,
    ja, Klaudia hat recht, "woow" ist der schön. Um mich zu verschrecken musst Du andere Dinge auffahren.
    Dein Vorratslager ist wunderbar.
    Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bente!
    Dein Bargello ist wunderwunderschön, so tolle Farben!
    Und deine Schätzchen sind total klasse!!!
    LG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bente, wie gut, dass es Kindergärten gibt :-). So können Freundschaften entstehen und sie ist sicher gewachsen mit dem Erwachsenwerden der Kinder. Einfach wunderbar.
    Dein Erlebnis mit den Uni-Stoffen kann ich wunderbar nachvollziehen. Mein -fast- fertiger Quilt liegt nun 10 Jahre und ich kann mich nicht überwinden. Ich hatte damals ein Log-Cabin-Tulpenmuster gewähllt. Schade um die Zeit...Mit Respekt betrachte ich Deinen Quilt, der doch so wunderschön geworden ist, trotz der Quälerei.
    Dein letzer Post ist wirklich schön bunt, aber so sind manche Quilts halt, bunt wie das Leben.
    Deine "Materialcollage ist auch so was von lecker ;-)), wenn Du jetzt ein kleines Enkelkind hättest, das könnte die Fingerchen nicht davon lassen, glaub mir *g*. Bis bald...ich bin Dir noch ne Mail schuldig und die schreib ich Dir gern, sobald ich Zeit habe. Ganz liebe Grüße für Dich von Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bente, dein Bargello ist wunderschööön, ich mag das Muster gerne, das hat so große Wirkung.
    Von den Drcukknöpfen kann man nie genug haben, eine Farbe fehlt immer.
    *grins*
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bente,

    dein Bargello sieht einfach Traumhaft aus. Die Farbauswahl ist einfach Klasse.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bente,
    schön Dein Bagello, ich habe meinen damals mit der Maschine gequiltet, weil, eigentlich besteht so ein Bagello ja nur aus Nahtzugaben.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Bente, boah ist der Bargello schön, einfach Klasse und wenn er noch so eine schöne Geschichte hat finde ich das prima. LG Michaela

    AntwortenLöschen
  15. hallo Bente,
    der Bargello ist sehr schön. Das Muster vom letzten Beitrag war jedoch auch sehr schön, wobei die Zusammenstellung der SToffe seehr gewagt war :-) Deine bunte Snapsammlung ist beeindruckend. Wo kaufst Du die Snaps? Hast Du einen Geheimtip?
    lg Veri

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Birte
    Ich freue mich das Du bei mir gelandet bist und drücke für die Verlosung die Daumen.
    Mann mir blieb fast der Mund offen stehen als ich deine Quilts angeschaut habe......wow....
    so etwas hab ich noch nie versucht...
    Toll sehen die aus.
    Ich hab mich natürlich auch als Leserin bei dir eingetragen...
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Tjaaa liebe Bente ,
    es ist schon alles geschrieben worden , dein Bargello ist superschön und du hast mich jetzt auch mit deiner uni Farbauswahl überzeugt :o)))

    Liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ein wunderbarer Bargello, liebe Bente, und deine Zutaten-Schächtelchen, oooooh, eine Augenweide.
    Es war schön, bei dir zu Besuch gewesen zu sein, ganz herzliche Grüße aus Berlin sendet Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Der Bargello ist traumhaft schön.
    Die Unifarben harmonieren perfekt miteinander.
    LG Jana

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips