Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Donnerstag, 21. Juli 2011

3-eckige Taschen

Neulich habe ich bei Siv und Astrid dieses Taschenmodell gesehen. Siv und Astrid weisen jeweils auf diese hier u. hier Seiten hin.
Jetzt habe ich selbst einige genäht. Beim Nähen habe ich Fotos gemacht, durch Arbeitsschritt 2 sind keine offene Kanten im Innebeutel, und ein Schrägband am Reißverschluss ist auch nicht notwendig. 
Vorsichtshalber stelle ich klar; ich habe dieses Modell NICHT erfunden, und sehr wahrscheinlich sind auch schon andere auf die Idee gekommen, die ich so eben erwähnt habe. 
Achtung; soll eine Schlaufe miteingenäht werden z. B. für Schlüßelanhänger,
dann wird das bei Arbeitsschritt 4 gemacht! 

Viel Spaß beim Nachnähen
Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Bente, das sind ja tolle Täschchen. Danke für die Fotoanleitung.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bente,
    danke für die mühe die Du Dir mit dem fotografieren und aufschreiben gemacht hast.
    Die Täschchen sehen nett aus!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Jeg skjønner ikke alt du skriver, men jeg ser at du har linket til meg og det synes jeg er veldig hyggelig! :o) Fine trekantpunger du har sydd. Og damene du har quiltet er virkelig et kunstverk! Fortsatt god sommer! :o)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bente,

    die kleinen Täschchen sehen toll aus und sind auch eine hübsche Geschenkidee. Die Anleitung hast du gut geschrieben. Dankeschön!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    Deine Variante ist auch nicht schlecht, echt süss Deine Täschchen, ich werde garantiert auch noch ein paar davon nähen, denn das macht richtig
    Spass.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Hallo bente, die Täschchen sind super und gut für Kleinkram, habe auch schon etliche davon genäht.
    Danke aber trotzdem für die Bebilderung.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bente,

    tolle Täschchen hast du genäht....ich danke dir, für deine Anleitung.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bente,
    Vielen Dank für die Mühe die du dir gemacht hast,
    witzige kleine Taschen,was ist das für ein Zipper am Reißverschluß ?
    Das Muster für die Elche habe ich um 200% vergrößert.
    Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bente,
    die Täschchen sind ja wirklich süß. Vielen Dank für die Anleitung.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hu hu Bente,
    das sind soooooooo schöne Täschchen , ich habe auch schon ein paar davon genäht, unter der Anleitung von Gitta :-))

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bente, na das Rad müssen wir ja nicht immer neu erfinden, gelle. Deine Version finde ich sehr nett. Ich setze es mal auf meine Liste ;-)).
    Ein süßes Täschchen, mal was ganz Anderes und doch hat es einen zauberhaften Reiz.
    Aber erst muss ich leider andere Sachen bewältigen.
    Ich wünsche Dir ein schönes WoE voller Zeit für Dich.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bente,

    nah dieses Täschchen gehört ja auch eindeutig zu den Dingen, bei denen man das Rad nicht neu erfinden muss, aber trotzdem ein tolles Ergebinss zeigen kann.
    Obwohl schon oft gesehen, finde ich deine schön, hihi.

    Liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  13. sowas tolles steht auch schon lange auf meiner liste. aber man kann eben nicht alles auf einmal machen...
    lg silvia

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips