Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Montag, 14. März 2011

Sunrisebags




-weil diese Tasche am Wochenende das beherrschende Thema für mich war, 
zeige ich einige von mir genähte Exemplare.
Nein ich habe sie nicht am Wochenende genäht 
und ich habe auch kein Muster dazu,
 ich weiß nur wie man es macht.
 Die Taschen bestehen aus 2 Halbkreise 
und ähnliche Modelle wurden und werden regelmäßig
 in div. Patchworkzeitschriften geboten.

Kommentare:

  1. Eine Tasche schöner als die andere! Da fällt mir ein, den Schnitt habe ich irgendwann mal geschenkt bekommen. Sollte ich mir mal vornehmen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Deine Taschen sind super! So oft hast Du das Modell schon genäht, Du kannst das bestimmt schon im Schlaf.
    Gut dass Du noch ein Charmpack hast, so können wir bei Dir bald den Flic Flac sehen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bente,
    die Taschen sind ja wunderschön. Klingt auch ganz einfach zu nähen. Danke für die beiden Links, sehr schön. Schade nur, dass ich mir im Moment nichts mehr aufladen darf!!!
    Dir alles Gute und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bente,

    deine Taschen schauen klasse aus...das möchte ich mich gleich dran setzen, um sie auch auszuprobieren.....aber nein, ich habe noch soviel Angefangenes---sie müssen noch warten...*;-)*

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bente
    Deine Taschen sind sehr schön.
    Du hast einen schönen Blog und deine Verlosung finde ich eine sehr schöne Sache..tolle Idee.
    ich freu mich acu darüber das du mich in deiner Blogliste aufgenommen hast und bei mir so oft vorbeischaust.

    Liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bente, jaja, das unendliche Thema Taschen. Wow, sind die schön!!! Ich hatte auch schon mal vor, dieses Modell zu nähen...ich glaub, ich könnte mich jetzt sofort ransetzen ;-)).
    Und Dankschön für die erwähnten Links.
    Ich wünsche Dir solche Sonne am Himmel wie auf den Taschen.
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Die Taschen sind Klasse und bestimmt werde ich auch mal so eine nähen.
    Jaja, ZUFÄLLIG hast Du ein CharmPäckel rumliegen*lach*
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bente,

    die Halbkreise des Patchworkmusters geben den Taschen das gewisse Etwas, sehen wunderschön aus!

    Liebe Grüße
    Gesche von " Dreimal Faden "

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bente,
    deine Taschenkollektion kann sich wirklich sehen lassen, bei soviel Sonne, strahlt sie heute mit den Taschen um die Wette *LOL* Mit ein wenig Phantasie kann ich mir schon vorstellen, wie die Taschen konstruiert sind, der Hit dabei sind natürlich die Sonnenstrahlen ;-) Deine Tipps sind wie immer klasse. Bei Regina mache ich nicht mit (leider) aber momentan fehlt mir für ein Mystery die Muße. Moda Bake Shop ist auch einer meiner Lieblingsblogs, ich bin schon gespannt, wie dein FlicFlac aussehen wird. Viel Spaß beim Nähen! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  10. Deine Taschen sind ein Traum, liebe Bente. Eine schöner als die andere! zu schade, dass ich nicht eben mal vorbeihüpfen kann auf einen Kaffee, um sie im Original bewundern zu dürfen.
    Danke für die Erklärung und fürs Zeigen!
    ABer sag diese Halbkreise, die müssen ja riesig sein! Irre!
    Liebe Grüße aus Ö
    silvia

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips