Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Samstag, 5. Februar 2011

Wundertüte

Neues Projekt bei den Quiltfriends, und ich mache mit *smile*
-hier sind meine Stoffe, insgesamt 1,75 Meter, und was daraus wird
 mal sehen.....

Ich finde es sehr spannend, wir sind 3x20 Teilnehmer und hier sind die Reglen...

Wundertüten Revival: alle bekommen dasselbe Material und machen kreativ-individuell daraus, was ihnen dazu einfällt!

2. Es wird eine reine Stoffwundertüte werden!
Pink oder rosa höchstens in ganz geringfügigem Maß.
Die Stoffauswahl wird gemäßigt sein, keine Geschmacks-Extreme.

3. Es ist der Quilterin vollkommen freigestellt, was sie aus ihrer Wundertüte näht. Sie muss allerdings ALLES verwenden, was sich in dem Päckchen befindet. Sie darf (außer Rückseite, Binding und Vlies) noch EINEN Stoff oder EINEN Deko-Artikel ihres Geschmacks hinzu verwenden, aber dieser darf nicht größer sein als einer der Stoffe aus der Wundertüte.
7. Nach Erhalt der Stoffe kann es los gehen und ab dann dürfen auch Fotos der Stoffauswahl gezeigt werden. Vorher nicht, von wegen Geheimhaltung ;-))

8. Großes Finale ist der 1. September. Ab dann bitte viele fertige Projekte in der neuen Galerie zeigen die uns Helen sicher frei schalten wird.


 

Kommentare:

  1. "Pink oder rosa höchstens in ganz geringfügigem Maß"
    Se, saa er det jo umuligt for mig at deltage ;-)))

    Glaeder mig til at se hvad du faar ud af stoffet !
    Knus
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon sehr gespannt, was Du daraus zaubern wirst.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bente,
    da komm ich doch schnell zum Gegenbesuch *g*
    Danke für deinen Kommentar bei mir - ich geb's gern zurück. Auch bei dir gibt's viel Schönes zu sehen. Und wie ich sehe, bist du auch ein Quiltfriend mit einer Tüte *ggg*
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bente,
    ja, ich bin auch ein QF mit Tüte ;)) und ich habe auch noch die gleichen Farben wie Du! Zum Glück wusste ich sofort, was daraus werden sollte. Jetzt ist das fertige Teil schon verschenkt!
    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips