Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin

Donnerstag, 10. Februar 2011

Oktoboskop


Kaleidskopquilt
90x90 cm genäht im Herbst 2010
nach einer Anleitung von Ula Lenz
zur Verfügung gestellt bei den Quiltfriends.
Das Muster soll demnächst in eine Patchworkzeitschrift erscheinen,
dazu dann mehr...
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Nydelig teppe i flotte farger! Lekkert! :o)

    AntwortenLöschen
  2. Boahhh.... das sieht wunderschön aus!!!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bente,
    herzlich willkommen in unserer fröhlichenBloggerrunde, ich freue mich besonders, dass du dich als meine RR-Sister, die ich in bester Erinnerung behalten habe, nun zum Bloggen entschlossen hast. Du wirst schnell feststellen, dass sich dein Leben dadurch schon ein klein wenig verändern wird, wart's nur ab, aber ich verspreche dir, dass es ausschließlich zum Guten sein wird. Du zeigst jetzt schon so viele schöne Dinge auf deinem Blog, dass ich heute Nachmittag wieder kommen werde, um alles in Ruhe zu studieren. Jetzt müssen sich die Gerichtsstufen nämlich erst einmal zu Gericht aufmachen *LOL* Dein Kaleidoskopquilt ist wirklich wunderschön, du bist eine echte PP-Künstlerin!!! Einen schönen Tag wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  4. Dank Martina bin ich hier gelandet!

    ein Traum, wunderschöne Arbeit!

    AntwortenLöschen
  5. Dein Oktoboskop gefällt mir,mit den schmalen Streifen sieht es fast wie ein Bilderrahmen aus.
    ich habe ihn auch mit genäht und er hängt hier genau über meinem Bildschirm.

    Liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Dein Besuch auf meinem Blog nehme ich heute zum Anlass eines Gegenbesuches. Dein Kaleidoskop gefällt mir ausgesprochen gut! Eine tolle Farbwahl!
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben,
das ist nett und darüber freue ich mich!
I appreciate every comment although I´m to busy to respond to them.
I´ll much rather visit your blog. Thank you for your understanding.
Bente

Blogging tips