Samstag, 29. November 2014

Quilten mit Pep

Eine Buchvorstellung:
Inspirationen für traumhafte Muster
von Lucie Summers und
erschienen im Stiebner Verlag
Ein geniales gute Laune Buch mit viel PEP!
Jeden Falls wenn man Farben mag und unkonventionelle Quilts.
Da sind Anleitungen drin, fantastische Fotos,
so viel Inspiration!
Lucie Summers (Blog) zeigt wie man Improvisiert,
man fängt an und weißt nicht genau wie das
Endergebnis wird. 
Man geht intuitiv vor, ganz gerade, etwas schräg oder kurvig, 
Stimmungs abhängig eben.....
-wenn von einem Stoff nichts mehr da ist, 
nimmt man einfach ein anderes, spannend!
 Der Titel ist ein bisschen irreführend,
denn es geht nicht ums Quilten an sich
sondern um Quilts mit Pep.

Der original Titel ist "Quilt Improv"

Also vielleicht nicht 1 zu 1 übersetzt, aber sehr schlau,
denn gerade der Deutsche Titel hat mich neugierig gemacht,
glücklicherweise ☺
Leseprobe hier
und Blick ins Buch hier

Freitag, 28. November 2014

Donnerstag, 27. November 2014

Anschlagen und Abketten

Eine Buchvorstellung:
54 Schritt-für-Schritt-Methoden
von Leslie Ann Bestor
Erschienen im Stiebner Verlag
Im Buch findet man 33 Methoden für den Maschenanschlag
und 21 Methoden für das Abketten der Maschen.
Jeder davon wird Schritt für Schritt erklärt und mit Fotos illustriert. 
Dehnbar, Dekorativ, Rund, Mehrfarbig, Doppelseitig usw.
Es werden Vorschläger für die besten Methoden
einzelner Kleidungstücke gegeben.

Ich zitiere die Autorin:

"Neue Methoden heben das fertige Werk auf ein völlig neues Niveau."

"Die Wahl der richtigen Methode hat großen Einfluss auf das fertige
Kleidungsstück."

"Sie werden es nie bereuen, genügend Zeit in den Anfang
 und das Ende Ihre Strickarbeit investiert zu haben.
 Die Kanten bilden den Rahmen für das Gesamte Strickstück"

  HIER kann man 47 Seiten des Buches Ansehen.

* * *
Bisher kannte ich 2 Arten des Anschlagens und 1 Art
des Abkettens...... Klar das ging auch, aber warum 
nicht besser machen wenn es möglich ist.
 So habe ich für den Pullover, den ich angefangen habe,
einen dehnbaren Maschenanschlag benutzt.
Es sieht sehr gut aus, und ich habe etwas Neues gelernt.

Das Buch ist jetzt jeden Falls,
ein fester Bestandteil meines Strickkorbes.

Montag, 24. November 2014

November Farbkleckse - Adventsmystery


Free-style Tannenbäume in Glas.
Selbst gemacht in einem Glas-Workshop, 
und das wird unter Horizonterweiterung verbucht ☺
Beim Kursanfang hatte ich so ein Flop-Gefühl,
hatte eigentlich keine richtige Lust dazu,
doch im Nachhinein finde ich meine Bäume TOP.... 
Ebenfalls in der Rubrik Horizonterweiterung
 werden meine Erfahrungen 
aus dem Weideflechten Workshop, 
wo ich diese Vogelfutter Haus machte, verbucht.
Roswitha von Country Rose Quilts
bietet einen Adventmystery an,
und wenn es aus Roswithas Hand stammt,
wird es mit Sicherheit gut!
Infos zum Winterquilt hier

Donnerstag, 20. November 2014

November Farbkleckse - Wolltaschen

Meine Herbst - Wintertaschen, 
gestrickt in Kauni Wolle und anschließend gefilzt.
Nicht neu aber zeitlos schön finde ich, und
tolle November Farbkleckse.

Top oder Flop, die Frage stelle ich mir
bei den herrlich bunten Taschen gar nicht....

 Top ist auf jeden Fall diese Linkparty

Dienstag, 18. November 2014

T' Was The Night Blog Hop

Bloghop
"schnelle" Weihnachtsgeschenke.
Hello, today it's my day to show you some
"quick" and small (Christmas-) Gifts.

Hallo heute darf ich eine kleine Auswahl
an kleine und "schnelle"  (Weihnachts-) Geschenke zeigen.

Da wäre zum Beispiel einen

Keksdosen Überzug ;-)

 -könnte das Geschenk des Jahres werden, oder?
Neulich sah ich wie Marlies 2 Dosen verschönert hat,
ich war begeistert!

 Well let's start.... first a

Cookie Tin Cover

 -I think it could be the gift of the year,
everybody should have one, don't you think so?
I sah how Marlies dressed up two boxes resently,
I love the idea!
Ich habe da noch einen Deckel genäht, der wird 
mit einem Magnet festgehalten.

The top cover is held with a magnet.

Next a Pie Pan Cover

Als Nächstes habe ich einen
Topflappen/Untersetzer für die Backform genäht.

& Mug Rugs

Die so genannten Tunnelsterne,
 wer hat die Methode erfunden,
und wer hat überhaupt etwas erfunden...????
Ich sicher nicht!
Weil es schwer ist mit Worten zu erklären wie
sie gemacht werden, habe ich wieder Fotos
beim Nähen gemacht hier.

My Picture Tutorial is here.
 
Weihnachtsherzen als Untersetzer.

Christmas Hearts 

Look for the Button in her Sidebar.
 

 Schlüsselanhänger

in Falttechnik, auch dabei habe ich Fotos gemacht, hier

 Folded Flower Key Chain

I took some pictures while I made them too,
here they are.

Das war es von mir,
hoffentlich war auch eine Idee dabei für euch.

Well that was what I had for you for this great hop,
hopefully was something there for you
to add to your "want to do list" ☺

Ach ja wir habe ja auch Julklapp gemacht....

Leanne ist vor mir auf der Liste der heutigen Teilnehmer,
und sie sandte mir ein Umschlag mit Baumschmuck
 und einen kleinen Fadensammler.

And now of cause I want to show you the gifts 
that Leanne send to me ☺
Tiny Christmas Ornaments and
a cute Threat Catcher to go.
Sew nice, thank you very much Leanne!
 Und mein Geschenk kam endlich letzte Woche bei
Geta in Rumänien an, das war eine Zitterpartie....
Es ist, bitte guckt selbst in ihrem Blog ☺

So Happy that my gift for Geta finally
arrived well in Rumania last week.
Please jump over to see what it is ☺


Tuesday, Nov. 18
Thanks to Madame Samm for this wonderful Blog Hop
and too Marlene who has been a great, great 
Cheerleader to all of us!
 X-O-X 

Montag, 17. November 2014

Star Mug Rugs - a Picture Tutorial

Sternen Untersetzer

Die so genannten Tunnelsterne,
 wer hat die Methode erfunden,
und wer hat überhaupt etwas erfunden....????
Ich sicher nicht!
Weil es schwer ist mit Worten zu erklären wie
sie gemacht werden, habe ich wieder Fotos
beim Nähen gemacht.
Bild 1
Bild 2
Je einen Streifen für 2 Sterne.
1 Strip each for 2 Stars.
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
 Alle 6 Teile gleichmäßig teilen 60°
      Cut the 6 pices equal 60°
Bild 7
                          
Bild 8


Blogging tips